Legal Zoom

LegalZoom transformiert juristische Dienstleistungen mit einer mobilen Self-Service-App und nahtlosen Workflows - entwickelt über Box Platform.

Wenn Sie jemals eine Rechtsberatung oder Finanzplanung benötigt haben, dann wissen Sie, wie abschreckend es sein kann, auf diese Dienste zuzugreifen. Die Auswahl des richtigen Anwalts oder Steuerberaters zum Schutz Ihrer Familie und Ihres Besitzes kann mit vielen Hindernissen und hohen Kosten verbunden sein.

LegalZoom, ein Online-Anbieter für juristische Dienstleistungen, will das ändern.

Indem juristische Dienstleistungen wie die Gründung einer GmbH, die Anmeldung eines Patents, die Erstellung von Testamenten und Stiftungen oder die Einreichung einer Scheidung verständlicher und zugänglicher gemacht werden, legt LegalZoom den Schutz Ihrer persönlichen Anliegen, Ihrer Familie und Ihres Unternehmens in Ihre Hände. 

„Wir sind auf die Demokratisierung des Rechts ausgerichtet“, sagt John Suh, CEO von LegalZoom. „Wenn der durchschnittliche Bürger oder ein kleines Unternehmen nicht den vollen Schutz durch die Gesetze erhält, funktionieren unsere Wirtschaft, unser marktwirtschaftliches System und unsere Demokratie nicht wie vorgesehen.“

 

Das Recht verständlicher und zugänglicher machen

Suh und das Team von LegalZoom wissen, dass der erste Schritt zur Lösung dieses Problems darin besteht, das oftmals beängstigende, verworrene und mit Jargon gespickte juristische Feld für jede Person verständlich zu gestalten.

Durch Beseitigung des „juristischen Fachchinesisch“ wird die anfängliche Hemmung und Angst vor der Auseinandersetzung mit rechtlichen Angelegenheiten überwunden. Zweitens wurde beabsichtigt, eine emotionale Beziehung zu der betreffenden Einzelperson bzw. dem Kleinunternehmer herzustellen, um positive Erfahrungen zu erzeugen, die einen nachhaltigen Eindruck bei den Kunden hinterlassen.

LegalZoom entwickelte eine Self-Service-App, die juristische Dienstleistungen benutzerfreundlich verpackt und sich damit auseinandersetzt, wie man am besten auf Fachleute wie Anwälte und Steuerberater zugeht. Mithilfe einer vertrauten Technologie – einer mobilen App – kann der normale Bürger sich mit den Gesetzen befassen, die auf seinen Schutz ausgelegt sind, und selbsttätig Maßnahmen ergreifen.

 

Entwicklung eines neuen Kundenerlebnisses

Um diese neuen Erlebnisse zu entwerfen und Kunden den Zugriff auf juristische Dienstleistungen und -dokumente zu ermöglichen, musste LegalZoom die eigene Technologie und die Methoden zur Verwaltung der für die ganze Mission wesentlichen Inhalte modernisieren.

Die Aktualisierung ihrer Content Management Plattform und der zugehörigen Prozesse war der erste Schritt. Durch die Nutzung von Box Platform als grundlegende Ebene für das Cloud Content Managment und Box Governance für Sicherheit und Management der Datenaufbewahrung entwickelte LegalZoom ein völlig neues Kundenerlebnis.

Der Zugriff auf juristische Dienstleistungen, persönliche Dokumente und Beratungen konnte verbrauchernah umgesetzt werden, während die Vorgaben für Datensicherheit, Aufbewahrung von Inhalten und Compliance-Regeln erfüllt wurden.

 

Wie geht es bei LegalZoom weiter?

Nach der ersten erfolgreichen Entwicklung einer App mit Box Platform will LegalZoom die Nutzung weiter ausbauen. Box wurde intern in der gesamten Firma eingeführt und verbessert bereits deutlich die Zusammenarbeit mit dem großen Netzwerk externer Anwälte und Steuerberater.

LegalZoom plant außerdem interne Prozesse und manuelle Aufgaben mithilfe von Box Relay zu automatisieren.