Box KeySafe

Verwalten Sie Ihre eigenen Codierungsschlüssel

keysafe

Vollständige Kontrolle über den Schutz Ihrer Daten in der Cloud

Mit Box KeySafe verfügen Sie über die vollständige unabhängige Kontrolle über Ihre Codierungsschlüssel — ohne Beeinträchtigung des Nutzererlebnisses.  Die Schlüsselnutzung ist unveränderbar und beinhaltet eine detaillierte Aufzeichnung der Schlüsselnutzung, sodass Sie genau verfolgen können, warum und wofür der Zugriff auf die Schlüssel Ihrer Organisation erfolgt.  Wenn Sie verdächtige Aktivitäten bemerken, kann Ihr Sicherheitsteam jederzeit den Zugriff auf die Inhalte sperren. 

eli lily
intuit
schellman
tmg
upload file

Datei hochladen

Unkompliziertes Hochladen Ihrer Dateien in Box

encrypt with box key

Verschlüsselung mit Box-Schlüssel

Es gibt keine Beeinträchtigung der von Box gebotenen Benutzerfreundlichkeit, Mobilität, Sicherheit oder Governance

encrypt

Verschlüsselung mit Ihrem Schlüssel

Box kann Ihre Codierungsschlüssel weder einsehen noch darauf zugreifen, sodass Sie stets die Kontrolle über Ihre Inhalte behalten

update

Audit-Protokoll aktualisieren

Sie sind der rechtliche Verwalter der Codes, mit denen Ihre Inhalte verschlüsselt werden

Box Enterprise Key Management

Box KeySafe mit AWS

Box KeySafe mit Schlüsselverwaltungsdienst AWS

Dies ist die unkomplizierteste, kosteneffizienteste Lösung für die kundenverwaltete Verschlüsselung in Box. KeySafe with Schlüsselverwaltungsdienst AWS ermöglicht Ihnen die Steuerung Ihrer Codierungsschlüssel durch Nutzung eines Softwaredienstes — Schlüsselveraltungsdienst (Key Management Service, KMS) von Amazon Web Services (AWS).

Box KeySafe mit AWS CloudHSM

Box KeySafe mit AWS CloudHSM ermöglicht Unternehmen die Steuerung Ihrer Codierungsschlüssel für die von ihnen in der Cloud gespeicherten Inhalte durch Nutzung eines speziellen Hardware-Sicherheitsmoduls (Hardware Security Module, HSM) zum Speichern und Absichern der Codierungsschlüssel. Verwendet von einigen der weltweit größten Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen, Professionelle Dienstleistungen, Fertigung und anderen, die eine hausinterne Kopie Ihrer Codierungsschlüssel benötigen.

Box KeySafe mit AWS GovCloud

Box KeySafe mit AWS GovCloud ermöglicht Behörden die Gewährleistung der Konformität mit den Anforderungen von ITAR/EAR, CJIS oder IRS-1075 bei der Überführung höchst sensibler Arbeitskapazitäten in die Cloud. Bei diesem Angebot wird Amazon Web Services (AWS) Key Management Service (KMS) im Bereich AWS GovCloud genutzt, sodass staatliche Behörden und Organisationen, die mit der US- Regierung zusammenarbeiten, die unabhängige Kontrolle über ihre Inhaltscodierungsschlüssel erhalten können. 

Behörden und Vertragsnehmer

KeySafe mit AWS GovCloud ermöglicht Regierungsbehörden und Auftragsnehmern der Regierung die unabhängige Kontrolle über ihre Inhaltscodierungsschlüssel für Inhalte, die auf Bürger beschränkten und ITAR-Anforderungen unterliegen.

Medien-, Technologie- und Biowissenschaften

Unveröffentlichte Spielfilme, Konzepte mit höchster Sicherheitsstufe und Patente für neue Medikamente gehören zu Ihren wertvollsten Gütern. Gleichzeitig müssen diese Güter zwecks Markteinführung an Ihre Vertragsnehmer, Partner und Händler freigegeben werden. Verwenden Sie KeySafe, um die Kontrolle über sensibles geistiges Eigentum zu behalten, das in Ihrem gesamten Ökosystem von Partnern und Vertragsnehmern gemeinsam genutzt wird.

Juristische, Finanz- und professionelle Dienstleistungen

Kunden Ihres Unternehmens vertrauen Ihnen ihre sensibelsten Inhalte an und bauen darauf, dass Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt werden.  Verwenden Sie KeySafe zur Erfüllung Ihrer ethischen und rechtlichen Anforderungen in Bezug auf den Schutz von Kundendaten durch Installation geeigneter Steuermechanismen zur Verhinderung und Unterbindung des Zugriffs auf Dokumente und minimieren Sie Risiken für Ihren guten Ruf, die durch unbefugte Zugriffe auf die Daten Ihrer Kunden entstehen können. 

Hauptfunktionen

Einfache Einrichtung, konfigurierbar in 30 Minuten

IT-Teams jeglicher Größe können KeySafe innerhalb weniger Tage einsetzen

Kosteneffizient

Erschwinglich für Kunden jeder Größenordnung, im Gegensatz zu anderen Verschlüsselungsdiensten für Cloud-Inhalte

Zusammenhänge protokollieren

Begründungscodes, die aufzeigen, warum Schlüssel verwendet werden, und in Wechselbeziehung zu Box-Ereignissen stehen, sorgen für umfassende Transparenz

Verfügbarkeit und Dauerhaftigkeit

Schlüsselvon Kunden werden von unserem Partner AWS in Systemen aufbewahrt, die auf eine Dauerhaftigkeit von 99,99999999 % ausgelegt sind und in diversen Verfügbarkeitszonen innerhalb einer Region bereitgestellt werden

Unterstützung für Schlüsselrotation

Premier Services kooperiert mit dem Kunden für die Rotation ihrer KeySafe-Schlüssel, wenn sie sich entscheiden, ihre Schlüssel mit AWS zu rotieren. Premier Services arbeitet außerdem zusammen mit dem Kunden an der Auslösung von Backfill-Prozessen, um zu gewährleisten, dass alle Inhalte in Box jeweils mit dem neuen Code verschlüsselt werden

Codesicherheit

Schlüssel von Kunden werden niemals in Klartextform auf der Festplatte gespeichert und es werden keine Schlüssel im Speicher behalten

Forrester: Übernehmen Sie die Kontrolle mit Box KeySafe

Dieser Bericht von Forrester bewertet von Kunden verwaltete Schlüssel in der Cloud und wie Box KeySafe diverse Unternehmenssoftware-Märkte erbeben lässt. 

Auf Abruf verfügbares Webinar: Unterhalten Sie Ihre eigenen Verschlüsselungscodes in der Cloud

Mit dem kürzlich angekündigten Box KeySafe können Sie jetzt von der Zusammenarbeit an Inhalten in der Cloud profitieren und gleichzeitig die unabhängige Kontrolle über die Codierungsschlüssel behalten, die Ihre Inhalte schützen.

Verwalten Sie Ihre eigenen Codierungsschlüssel mit Box KeySafe